Button zurück nach oben

Johannes Rickli, Palace